Der praktische Tipp

Fingerabdrücke auf Edelstahlflächen richtig entfernen.

Foto: Istockphotos LeslieLauren

Schöne Edelstahloberfläche sorgen für eine besonders ansprechende Optik. Wenn da nur nicht störende Fingerabdrücke wären, die manchmal leider unvermeidlich sind. Für die richtige Reinigung brauchen Sie im Normalfall nur Spülmittel und heißes Wasser. Anschließend mit einem weichen Tuch gut trocken reiben und das Problem sollte gelöst sein.

Vermeiden Sie auf jeden Fall Reinigungsmittel mit Schleifmitteln. Bei besonders hartnäckigen Fällen können Sie Lösungsmittel wie Alkohol oder Aceton einsetzen.

Einen dauerhaften Schutz bieten Schutzlacke mit Nanopatikeln. Fragen Sie uns gerne.